Start-ups

Ein Paneltalk mit drei Damen und zwei Herren auf der Bühne im Gespräch über die Startup-Förderung

E-Health

Gründungswettbewerb

Bremst der Traum vom Einhorn die deutsche Startup-Förderung?

In der deutschen Startup-Szene bremsen bürokratische Hürden und veraltete Strukturen den Innovationsschub. Welche Hebel müssen wir also in Bewegung setzen, um Deutschland wettbewerbsfähig zu halten?
Die Auszeichnung: Deutscher Exzellenz-Preis 2024

Karriere

Auszeichnung

Deutscher Exzellenz-Preis 2024 vergeben

Zum sechsten Mal wurden herausragende und innovative Lösungen mit dem renommierten Deutschen Exzellenz-Preis des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) und von DUP UNTERNEHMER geehrt. Eine hochqualifizierte Jury hat die Preisträger ausgewählt und ausgezeichnet.
Der Preis für den ersten Platz des Health-i Awards 2023

E-Health

Am 3. Mai ist Bewerbungsschluss

Jetzt für den Health-i Award 2024 bewerben!

Bereits zum neunten Mal zeichnen Die Techniker und das Handelsblatt im Rahmen der Health-i Initiative Deutschlands beste Healthcare Start-ups aus. Dieses Jahr erhalten die Gewinnerinnen und Gewinner außerdem einen lukrativen Preis.
Pflege im Alltag: Eine Frau hilft einem älteren Herren beim Einkauf

Start-ups

Vereinbarkeit von Pflege und Beruf

So können Unternehmen pflegende Mitarbeitende unterstützen

Zukünftig werden immer mehr Menschen in die Pflege ihrer Angehörigen eingebunden – das wird auch in der Arbeitswelt zu spüren sein. Wie Unternehmen für Vereinbarkeit von Pflege und Beruf sorgen können, erläutert Katharina Volkmer, CSO bei Nui Care.
Illustration eines Mannes auf einem Fahrrad mit eckigen Reifen als Symbolbild für Greenwashing und Greenhushing

New Work & Leadership

Green Business

Für eine nachhaltige Transformation

Nachhaltigkeit richtig zu kommunizieren will gelernt sein. Im Interview gibt Nuvia Maslo Einblicke in die angemessene Kommunikation von Nachhaltigkeitspraktiken.
Bild als Symbol für Zusammenarbeit mit Start-Ups

Innovation

Kooperation

Start-Ups: Impulsgeber für den deutschen Mittelstand

Der Mittelstand gilt als Motor der deutschen Wirtschaft. In Sachen Innovationskraft blicken die 3,5 Millionen kleinen und mittleren Unternehmen hierzulande aber neidisch auf Start-ups. Dabei entstehen laut Dr. John Lange riesige Innovationspotenziale, wenn beide Seiten viel enger ...
Israelische Flagge weht im Wind vor der Skyline und dem Strand von Tel Aviv und symbolisiert so Israels Wirtschaft

Infrastruktur

Wirtschaftsbeziehungen

So können deutsche Unternehmen Israels Wirtschaft unterstützen

Wie können deutsche Unternehmen israelische Kolleginnen und Kollegen, Partner und Geschäftsleute unterstützen und gleichzeitig von deren Innovationskraft profitieren? Das European Leadership Network (ELNET) gibt Tipps.
Illustration: Eine Person läuft dem Horizont entgegen, an dem ein Eurozeichen steht, was das Zukunftsfinanzierungsgesetz symbolisiert

Finanzieren

Start-ups

Zukunftsfinanzierungsgesetz: Vier Tipps für die Umsetzung

In der Start-up-Branche herrscht Krisenstimmung. Noch nie gab es so viele Insolvenzen wie im Jahr 2023 und immer mehr Gründerinnen und Gründern fällt es schwer, Investierende zu finden. Das Zukunftsfinanzierungsgesetz soll hier Abhilfe schaffen.
Weltkugel und Stethoskop als Symbol für Markteintritt in den USA

E-Health

Herausforderungen bei der Internationalisierung

Wie Health-Start-ups der Markteintritt in den USA gelingt

Das internationale Wachstumspotenzial für deutsche Start-ups ist riesig. Gandolf Finke, Mitgründer des Health-Start-ups Mika, berichtet von seiner Strategie für den Markteintritt in den USA.
Eine Roboterhand tippt auf einer Tastatur.

KI & Big Data

Generative Intelligenz

Das K in KI steht für Kreativität

Kreativ-Agenturen sollen KI nicht fürchten, sondern beherrschen lernen. In Kombination mit menschlichem Know-how steigt so die Produktivität.
Eine Roboterhand hält eine Pinzette und eine Schale.

KI & Big Data

KI

Wie eine Pflege-App TÜV-Prüfungen verbessert

TÜV Nord nutzt eine Spracherkennungs-App aus der Pflegebranche, um Prüfungen schneller und einfacher zu gestalten
ein alter Mann steht im gelben Regenmantel mit ausgebreiteten Armen im strömenden Regen

E-Health

Longevity

Von Sickcare zu Healthcare

Longevity ist ein Zusammenspiel von gesundem Lifestyle und Prävention, sagt die Münchner Ärztin Dr. med. Irmi Huber, Mitgründerin des Start-ups neotes.
Illustration; zu sehen sind Rollen mit 200-Euro-Scheinen

Finanzieren

Liquiditätsmanagement

Drei Tipps, um die Ausgaben in Start-ups einzudämmen

Zu gründen ist ein spannendes Abenteuer. Doch es ist auch ein ständiger Balanceakt, wenn es um die Finanzen geht. Wie lassen sich die Ausgaben in Start-ups reduzieren?
drei Stücke einer Erdbeer-Creme-Torte wurden von oben auf gelbem Grund fotografiert

Investieren

Juristische und regulatorische Aspekte

Die Klarna-Falle: Was bei Mitarbeiterbeteiligung zu beachten ist

Mitarbeitende am Erfolg der Firma finanziell beteiligen: Das klingt in der Theorie gut. Doch in der Praxis hat dieses betriebliche Anreizsystem seine Tücken.
Drei Männer sitzen für einen Paneltalk auf einer Bühne

E-Health

Früherkennung

Wie Präventivmedizin das Gesundheitssystem revolutionieren kann

Früherkennung ist ein Hot Topic von Wissenschaft und Versicherungen. Bessere Heilungschancen und eine geringere Belastung des Gesundheitssystems nützen allen.

Folgen Sie uns

LinkedIn Youtube