Vorsorge

Skyline im Sonnenuntergang

Vorsorge

Private Altersvorsorge

Wie die Riester-Rente noch zu retten ist

Die Nullzinspolitik der EZB und die allgemeine Stimmungslage bremsen die Lust der Bundesbürger auf Riester-Produkte aus. Erste Großanbieter haben bereits abgewunken und wollen nur noch das Bestandsgeschäft fortführen. Neukunden, nein danke?
Darstellung Person hält sinkenden Pfeil auf

Vorsorge

Lebensversicherer

Garantiezinssenkung: Krise oder Chance für die Vorsorge?

Die Senkung des Höchstrechnungszinses auf 0,25 Prozent zum 01.01.2022 stellt die Versicherungswirtschaft vor die Frage, wie sich Rentabilität und Stabilität zukünftig vereinbaren lassen. Drei Experten ordnen die Entwicklungen ein.
Foto einer Straße auf der autonome Autos fahren

Mobilität

Kfz-Versicherung

Autonomes Fahren: Wer haftet, wenn es kracht?

Autonomes Fahren stelIt Versicherer vor Herausforde­rungen. Denn: Wer haftet im Falle eines Unfalls? Allianz-Vorstand Frank Sommerfeld gibt Antworten.
Vorsorge fürs Alter

Vorsorge

Betriebliche Vorsorgeleistungen

Mehr an morgen denken

Absicherung ist kein besonders aufregendes Wort. Aber eines, das immer wichtiger wird. Gerade Unternehmer spüren das, denn sie können mit betrieblichen Vorsorgeleistungen bei Mitarbeitern und Bewerbern punkten.
Warnhinweis: Safety First, Sicherheit geht vor.

Vorsorge

Vorsorge & bAV

„An vielen Stellen ist Überzeugungsarbeit nötig“

Das Wort „Vorsorge“ mag so manch einer nicht mehr hören oder lesen. An der Wichtigkeit ändert diese Skepsis nichts. Für die Anbieter bedeutet das: Überzeugungsarbeit leisten. Die Argumente sind gut, zeigt eine Veranstaltung der HDI.
Betriebliche Altersvorsorge: Arbeitgeber und Arbeitnehmer geben sich die Hand

Vorsorge

Betriebliche Krankenversicherung

Vorsorge-Leistung: Gefragtes Extra

Mit betrieblicher Krankenversicherung kann der Arbeitgeber nicht nur bei seinen Mitarbeitern punkten, sondern auch potenzielle Neuangestellte locken. Und: Es ist ein einfaches Produkt, findet Rainer Ebenkamp von der Gothaer Krankenversicherung.
Rose auf Grabstein

Vorsorge

Lebensversicherer

Sterbegeld­versicherung: Spitzenreiter bei der Kundenzufriedenheit

Die Monuta Versicherungen sind erneut Spitzenreiter der aktuellen Kundenzufriedenheitsumfrage KUBUS des Marktforschungsinstitutes MSR Insights. Bereits zum dritten Mal in Folge holte sich der Versicherer die ersten Ränge in den wichtigen Kategorien Kundenzufriedenheit, Service u ...
Dokumente für die Planung einer Vollmacht

Vorsorge

JURA-DIREKT-Chef Domenico Anic im Interview

Vollmachten: Handlungsfähig bleiben

Vollmachten sind langweilig, machen Arbeit und gehören in die Kategorie der Aufgaben „man müsste mal“. Aber aufschieben gilt nicht. Denn wird das Thema dauerhaft links liegen gelassen, kann das gravierende Folgen haben, weiß Domenico Anic von JURA DIREKT.
Illustration von zwei Menschen die am Strand sitzen und von einer Glaskugel umhüllt sind

Vorsorge

Corona

Urlaub bei Kurzarbeit: Was gilt es zu beachten?

Urlaub in Kurzarbeit – aufgrund der Coronapandemie für viele Unternehmen und Beschäftigte derzeit ein großes Thema. Allen voran die Frage: Wie viel Anspruch haben Beschäftigte bei Kurzarbeit, vor allem bei „Kurzarbeit Null“? Rechtsanwältin Christine Chalupa schafft Kla ...
dreieckiges Schild mit verunfalltem Mensch

Vorsorge

Berufsunfähigkeitsversicherung

Arbeitskraft ist ein hohes Gut

Wer plötzlich nicht mehr arbeiten kann, hat womöglich schnell mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen. Die Coronapandemie schürt zurzeit zudem Ängste, erkennt Daniel Windt von der Signal Iduna – und das kurbelt die Nachfrage nach Berufsunfähigkeitsversicherungen weite ...
Kettenreaktion: Eine Reihe von Streichhölzern wird entzündet

Vorsorge

Absicherung der Mitarbeiter

Mit bAV die Arbeitgeber-Attraktivität erhöhen

Zu viel Aufwand, schlechte Erfahrungen, miese Beratung: Viele Unternehmen vernachlässigen in der Krise die Altersabsicherung für Führungskräfte und Mitarbeiter.
Illustration zum Thema Verlust der Arbeitskraft

Vorsorge

Berufsunfähigkeitsversicherung

Verlust der Arbeitskraft – ein unterschätztes Risiko

Der Verlust der Arbeitskraft ist ein unterschätztes Risiko. Wer seinen Versorgungsbedarf nicht erkennt und die Lücke nicht schließt, riskiert seine Existenzgrundlage. Doch in Sachen Berufsunfähigkeitsversicherung mangelt es oft an ausreichender begleitender Beratung. Hier erk ...
Ein Prozentzeichen zerbröckelt.

Vorsorge

Garantiezins-Senkung

Steht die Riester-Rente vor dem Aus?

Jetzt ist es amtlich: Der Garantiezins bei neu abgeschlossenen Lebensversicherungen fällt von 0,9 auf 0,25 Prozent. Das bringt vor allem die Anbieter von Riester-Renten in Bedrängnis. Experten streiten auch über die Frage, ob Bestandskunden nun weniger Rente bekommen.
Wasser fließt durch eine Brücke

Vorsorge

Nachhaltig vorsorgen und versichern

Wasserkraft für den Ruhestand

Pangaea Life, die Tochter der Versicherung die Bayerische, bietet Altersvorsorge und Sachversicherungen inklusive guten Gewissens. Konzernvorstand Martin Gräfer hat dafür auch Unternehmer im Blick.
Nachhaltige Energie: Vorne rechts ist ein Solarpanel zu sehen, hinten links ein Windrad, hinter dem die Sonne untergeht.

Vorsorge

Grüne Rente

Heute sparen, später profitieren

Nachhaltigkeit sei zwar schwer zu erklären, sagt Per Protoschill von der Stuttgarter Lebensversicherung. Aber das Thema sei in Sachen Geldanlage und Vorsorge gefragt, Tendenz steigend. Und das bleibt auch so, prognostiziert Protoschill.

Folgen Sie uns

Facebook LinkedIn Youtube
Anzeigen