Karriere

Business Mann schaut aus dem Fenster heraus

Karriere

Berufliche Neuorientierung

Unzufriedenheit im Job ist keine Option!

Der Job fühlt sich nicht mehr gut an. Die Arbeitsstunden ziehen sich zäh, Sie haben kaum Spielraum für Gestaltung. Das Gehalt ist zu niedrig. Erfüllung und Zufriedenheit? Fehlanzeige. Sinnfragen gehen Ihnen durch den Kopf: Möchte ich meinen Job die nächsten 20 Jahre machen? ...
Porträt von Kristin Leopold

Karriere

Karriereplanung überdenken

Neustart statt Frust

Einige Branchen setzt Corona immens unter Druck. Angestellte sind in Kurzarbeit oder haben ihren Job bereits verloren. Viele bangen um die Zukunft in ihrem erlernten Beruf. Manche warten hoffnungsvoll auf Besserung, andere suchen nach neuen Horizonten und wechseln in attraktivere ...
Eine Frau organisiert ihre berufliche Neuorientierung

Karriere

Re- und Upskilling

Die berufliche Neuorientierung richtig angehen

Sich beruflich umorientieren, den nächsten Karriereschritt planen: Oft folgen auf den Drang zur Veränderung erst einmal Existenzängste. Von denen sollte sich niemand, der mit seinem aktuellen Job unzufrieden ist, abschrecken lassen.
Portrait von Jasmin Arbabian-Vogel

Karriere

Diversity

Darum machen sich Frauen nicht selbstständig

Überkommene Einstellungen in der Gesellschaft, ein Mangel an Informationen und zu wenig Geld: Laut VdU-Präsidentin Jasmin Arbabian-Vogel sind das drei Dinge, die Frauen davon abhalten, sich selbstständig zu machen.
Ein Geschäftsman bei der beruflichen Neuorientierung

Karriere

Berufliche Neuorientierung

Die Suche nach einem Job mit Zukunft

Unzufrieden im Job? Jeder zweite Deutsche hat bereits vor der Pandemie über einen Jobwechsel nachgedacht. Doch es gibt Jobs, die gefragter sind denn je. Jan Jaborek wechselte mutig und fand Erfüllung in der Finanzbranche.
Nachfolge alter und junger Mann

Karriere

Unternehmensnachfolge: Weitergeben. Weiterdenken.

Wie Sie erfolgreich die Nachfolge für Ihr Unternehmen regeln

Die Regelung der Unternehmensnachfolge ist ein komplexer Prozess. Es gibt viel zu beachten, viele Stolpersteine aus dem Weg zu räumen. Was Sie wissen sollten und wie eine geregelte Übergabe abläuft.
Nachfolge alter und junger Mann gehen getrennte Wege

Karriere

Gastbeitrag von M&A-Berater Christian Saxenhammer

Darum ist die Nachfolge am besten in der Krise zu regeln

Wem es gelingt seine Transformation trotz Pandemie weiter konsequent zu verfolgen, erarbeitet sich klare Vorteile. Gerade jetzt ist es daher an der Zeit, die totale Digital Readiness ins Unternehmen zu bringen – und zwar mit einem Generationenwechsel.
Anzeige
Illustration von Frauen unterschiedlichen Alters die sich gegenüber stehen

Karriere

Fachkräftemangel

Plattform für Senior Talents

In der Krise spitzt sich der Fachkräftemangel in Betrieben weiter zu. Das Jobportal WisR vermittelt Silver Ager statt Nachwuchsexperten – und betont die Vorteile für Unternehmen und Rentner.
Grafik von Lehrer und Schülern

Karriere

Personalentwicklung

Mit digitaler Weiterbildung die Krise meistern

Im Ringen um Fachkräfte kann es lohnender sein, Mitarbeiter fortzubilden, anstatt neues Personal anzuwerben. Gerade kleinen und mittelgroßen Unternehmen bietet die Krise eine Chance, sich damit für die Herausforderungen der Digitalisierung zu wappnen.
Illustration von menschen in einem Kreis und in der Mitte ein Fragezeichen

Karriere

Management

Trotz Corona gründen? Er hat den Schritt gewagt

In Coronazeiten gründen – was gilt es dann beim Thema Leadership zu beachten, wo Prioritäten setzen? Timo Seggelmann von slashwhy gibt Antworten.
Illustration eines Young Professionals mit gelben Hintergrund

Karriere

War for Talents

Das wünschen sich Young Professionals vom Arbeitgeber

Qualifizierten Nachwuchs zu finden ist schwer, besonders im MINT-Bereich. Die Ergebnisse des „Young Professional Survey 2020“ der Employer-Branding-Beratung Universum zeigen, was junge Beschäftigte heute suchen – und welche Arbeitgeber besonders attraktiv für sie sind.
Corona-Maßnahmen Deutschland

Karriere

Weiterbildung statt Kurzarbeit & Co.

Corona-Maßnahmen sind keine Dauerlösung

Ewig könne man sich nicht auf Maßnahmen wie Kurzarbeit verlassen, betont Sven Hennige vom Personaldienstleister Robert Half. Stattdessen sollten sich Unternehmer jetzt Gedanken machen, welches Know-how das dauerhafte Überleben des Betriebs sichert.

Karriere

Female Empowerment

Viel zu wenig Frauen in der Fondsbranche

Arbeiten im Fondsmanagement ist offenbar wenig attraktiv, zumindest für Frauen. Der jährlich erscheinende Alpha Female Report belegt eine extrem niedrige Frauenquote bei Asset Managern. Gründe könnte es mehrere geben.
Menschen unterschiedlicher Hintergünde stehen nebeneinander

Karriere

Female Leadership

Frauenpower zahlt sich aus

Je mehr Frauen im Topmanagement sitzen, desto erfolgreicher sind Unternehmen. Ein klarer Wettbewerbsvorteil. Deshalb müssen Arbeitgeber weibliche Führungskräfte umfassender fördern und ihre Stärken nutzen.

Folgen Sie uns auf Social Media