Karina Engelking

machte ihren Bachelor in Amerikanistik, Deutscher Sprache und Literatur bevor es ein Jahr an die Florida State University für ein Germanistik Studium ging. Initiiert durch den Verband der Deutsch-Amerikanischen Clubs e.V., arbeitete sie an der Fakultät zusätzlich als Lehrassistenz. Heute sind ihre Themenschwerpunkte Digitalisierung und Nachhaltigkeit mit besonderem Interesse an innovativen Start-ups, die am besten beide Bereiche miteinander vereinen.

Garantiezinssenkung: Krise oder Chance für die Vorsorge?

Die Senkung des Höchstrechnungszinses auf 0,25 Prozent zum 01.01.2022 stellt die Versicherungswirtschaft vor die Frage, wie sich Rentabilität und Stabilität zukünftig vereinbaren lassen. Drei Experten ordnen die Entwicklungen ein.

Maschinen im Abo

Technologie entwickelt sich rasant weiter, Investitionen in den eigenen Maschinenpark können da kaum mithalten. Besitz ist in der Industrie daher nicht mehr das Nonplusultra. Neue Finanzierungsmodelle sollen Abhilfe schaffen.

Nachhaltigkeit ist Haltung statt Trend

Ist drin, was draufsteht? Unternehmen entdecken Nachhaltigkeit für sich. Umso wichtiger ist eine unabhängige Prüfung, die Fortschritte nachweisen kann – etwa durch TÜV NORD CERT.

BIOMES: Mit BioTech gegen Darmprobleme

Das Start-up BIOMES bietet Menschen mit Darmproblemen die Möglichkeit, die Ursachenforschung von zu Hause aus anzugehen. Das Produkt INTEST.pro – ein Darmflora-Test – nutzt zur Analyse neueste Ansätze aus der Biotechnologie.

Business-Kommunikation: Digitalisiert und in Echtzeit

Papier gehört im Büro noch lange nicht der Vergangenheit an – trotz aller Bestrebungen zu digitalisieren. Eine Erhebung zeigt, 2020 hätten alle ausgedruckten Seiten Papier sieben Fußballfelder pro Minute bedecken können.

Leben wir bald in Smart Buildings?

Laut Bundesregierung müssen Treibhausgasemissionen im Gebäudesektor bis 2030 im Vergleich zu 1990 um 66 Prozent sinken. Nur so können die Klimaziele erreicht werden.

MADANA: Ein unhackbarer Datenraum sorgt für Sicherheit

Dem Berliner Start-up MADANA ist es gelungen, einen unhackbaren Datenraum zu bauen. Eine patentierte Technologie im Confidential Computing und die Blockchain ermöglichen das dezentrale verwalten von Daten - das erhöht die Sicherheit.

Beyond Saving: Finanzbildung ist ein Kinderspiel

Alle wollen finanziell abgesichert sein, doch wer kennt sich beim Thema Finanzen schon wirklich gut aus? Hier kommt die Lernplattform Beyond Saving ins Spiel. Das hessische Start-up vermittelt Finanzwissen unterhaltsam, leicht verständlich und somit für jedermann.

Die Führungskraft in der Rolle als Coach

Führungsstile von gestern funktionieren in der Welt von heute nicht mehr und in der von morgen erst recht nicht. Ole Eiler, spricht im Champions Talk über die Eigenschaften einer erfolgreichen Führungskraft, Innovationsprozesse und Digitalisierung.

So optimieren Sie die digitale Kundenbeziehung

Während Corona die Welt weiter in Atem hält, boomt alles, was online zu erledigen ist. Erfolgreich ist, wer Kunden von Anfang an passgenau mit auf die digitale Reise nehmen kann. Schon kleine Maßnahmen erzielen dabei große Wirkung.

Mit mehr Virenschutz gesund durch die Krise

Maske tragen sowie regelmäßiges Lüften und Händewaschen gelten nach wie vor als effektivster Schutz gegen Coronaviren. Doch welche weiteren Optionen gibt es, um Angestellte im Betrieb zu schützen?

Kooperation statt Kurzarbeit

Die einen bangen in der Coronakrise um ihre berufliche Zukunft, die anderen wissen nicht wohin mit all der Arbeit. In der Gastronomie etwa steht alles still, der Lebensmitteleinzelhandel dagegen boomt. Das Start-up Mindshyft schlägt die Brücke zwischen diesen Extremen.

Weniger Abfall dank Künstlicher Intelligenz

Weltweit landen jedes Jahr 1,6 Milliarden Tonnen Lebensmittel im Müll. Das Impact-Start-up SPRK.global will das ändern. Das junge Berliner Unternehmen nutzt Künstliche Intelligenz, um Abfälle zu reduzieren.

Marketing mal anders

In Deutschland gibt es laut Förderbank KfW 70.000 Start-ups. Da ist es schwer, den Durchblick zu behalten. Einige der jungen Unternehmen sind es wert, einen besonderen Blick auf sie zu werfen. Utry.me etwa. Das Start-up ist der weltweit erste Online-Supermarkt ohne Preise.

Unternehmenskultur: Langfristig von Digitalisierung profitieren

Warum genau ist Digitalisierung im Personalmanagement eine profitable Investition? Wohin und wie muss sich Unternehmenskultur nun entwickeln? Experte Matthias Höfer gibt Antworten und Einblick in HR Digitalisierung und Transformation.

Folgen Sie uns

Facebook LinkedIn Youtube
Anzeigen