Business Talks

Hier gehts zum Content Hub und zur Anmeldung!

Ob Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Tech-Investor Frank Thelen, FDP-Politikerin Nicola Beer, Toyotas Deutschland-Chef Alain Uyttenhoven oder der ehemalige Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg: Sie alle waren schon zu Gast beim DUB Digital Business Talk.

In unserer digitalen Talkshow tauschen sich mehrfach pro Woche Top-Experten zu aktuellen Themen aus, die Unternehmer beschäftigen – von Tech-Trends und New Work über Nachhaltigkeit bis hin zu Geldanlage und Liquidität. Die nächsten Termine der DUB Digital Business Talks finden Sie HIER.

Code zur Programmierung

Infrastruktur

Digitale Transformation

„Ohne IT gibt es keinen Erfolg mehr“

Wie gelingt Mittelständlern die Transformation? Darüber diskutieren die digitalen Vordenker Thorsten Herrmann von Microsoft Deutschland und Peter Arbitter von der Deutschen Telekom.
Philosoph und Bestseller-Autor Richard David Precht

New Work & Leadership

Philosoph Richard David Precht im Interview

Die Zukunft der Arbeit und die Frage nach dem Sinn

Wie verändert New Work unser Leben? Und warum stellen immer mehr Beschäftigte die Sinnfrage? Philosoph Richard David Precht hat darauf Antworten.
Eine explodierende Glühbirne auf schwarzem Hintergrund mit bunten Farben auf dem Glas.

Innovation

Geschäftsmodelle

Disruption als Dauerzustand

Unternehmen, die in alten Strukturen verharren und an ihren Produkten hängen, drohen existenzielle Risiken. Wichtig ist es, Veränderungen immer wieder voranzutreiben. Disruption hingegen führt zum Erfolg.
Ein Zug mit Containern mit Rohstoffen. Die Container sind bunt, der Himmel, der Boden und die Schienen sind schwarz und weiß.

Investieren

Finanzmärkte im Umbruch

„Rohstoffe sind momentan der Gamechanger“

Der Ukraine-Krieg zeigt, wie groß die Abhängigkeit von Rohstoffimporten aus Russland ist. DWS-Fondsmanager Marcus Poppe über die Folgen der Krise.
Beim Investieren in Krisenzeiten bloß keine Panik haben

Investieren

Geldanlage

Investieren in Krisenzeiten: Bloß keine Panik

Krieg in der Ukraine, steigende Inflation: Die Situation an den Kapitalmärkten ist angespannt. Was sind die besten Kriseninvestments?
Schützt Diversifikation des Portfolios beim Aktienabsturz?

Investieren

Diversifikation

Was Anleger aus dem Meta-Crash lernen sollten

Der Meta-Crash zeigt wieder einmal, dass Anleger nicht alles auf eine Karte setzen sollten. Doch wie bewahrt man sein Vermögen vor solchen Risiken? Zwei Experten im Streitgespräch.
Sprechblasen mit pro und contra.

Investieren

Pro & Contra

ETF oder aktive Fonds: Womit fahren Anleger künftig besser?

Aktiv oder passiv? Welche Strategie ist besser für 2022? Ein Streitgespräch.
Mann hält sich die Ohren zu

Investieren

Tipps vom Experten

So blenden Sie bei der Geldanlage Nebengeräusche aus

Inflation, Lieferengpässe, Notenbanken: Darüber sollten sich Anleger nicht ­zu sehr den Kopf zerbrechen, sagt Fondsmanager Günter Fett. Ein Gespräch über die einfachen Wahrheiten der Geldanlage.
Darstellung Person hält sinkenden Pfeil auf

Investieren

Jahresausblick

Das sind die Allwetter-Aktien für 2022

2022 kann ein Anlagerfolg werden. Wie das geht, sagt StarCapital-Vorstand Manfred Schlumberger.
ioki ist ein Start-up der Deutschen Bahn

Mobilität

Mobilität der Zukunft

Vernetzter Verkehr: Das plant die Deutsche Bahn

Was es braucht, damit die Mobilitätswende gelingt, und wie der Wandel über Kooperationen gestaltet werden kann, sagt DB-Expertin Karina Kaestner.
Inflation sorgt dafür, dass das Geld weniger wert ist

Investieren

Geldentwertung

Ist die Angst vor Inflation berechtigt?

Müssen Anleger angesichts der Baustellen der Weltwirtschaft auf der Hut sein? Nein, sagt Sonja Laud, CIO bei Legal & General Investment Management. Aber aufmerksam sollten sie sein. Der strukturelle Wandel bietet nämlich Chancen.
Ein Sparschwein mit Regenschirm.

Investieren

Anlagestrategie

„Ich warne vor Investments in Oldtimer oder Kunst“

Sparer sollten auf Sachwerte setzen, sagen Dr. Helge Lach und René Schlichting von der DVAG. Doch nicht alle sind empfehlenswert.
Tabletten liegen nebeneinander und zeigen einen DNA-Streifen

E-Health

Fortschritt in der Gesundheitsversorgung

Medizin von morgen: Nicht alles, was möglich ist, ist auch gewollt

Den Menschen individuell betrachten sowie alle technischen Möglichkeiten nutzen, die es gibt: Täten wir das, wären wir schon heute im Morgen der Medizin.
Platine aus Tabletten als Symbol für Vernetzung im Gesundheitswesen

E-Health

Transformation

Was das Gesundheitswesen von morgen auszeichnet

Besser und finanzierbarer könnte medizinische Versorgung durch Digitalisierung werden, sagen TK-Chef Dr. Jens Baas und Professor Jochen Werner von der Uniklinik Essen.
Ideen haben

Infrastruktur

Ganzheitliche Transformation

Family-Equity-Investor Haniel erfindet sich neu

Seit über 260 Jahren ist Haniel am Markt – und hat seither schon einige Transformationsprozesse durchlebt. Aktuell wird an einer kompletten Neuausrichtung des Unternehmens gearbeitet.

Folgen Sie uns

Facebook LinkedIn Youtube
Anzeigen