Thumbnail mit Nicola Beer
13.04.2021    Thomas Eilrich
Anzeige

Green Deal

FDP-Politikerin Nicola Beer im Interview

Die Wirtschaft retten und sie gleichzeitig transformieren: Dieses hehre Ziel hat sich die EU im vergangenen Sommer mit dem Corona-Wiederaufbaufonds gesetzt. Dahinter verbirgt sich ein 750 Milliarden Euro schweres Konjunkturpaket. „Wir haben nicht nur die digitale, sondern auch die grüne Transformation als Bedingung für den Wiederaufbau mit aufgenommen“, sagt Nicola Beer, Vize-Präsidentin des EU-Parlaments. „Das heißt: Wir konzentrieren uns auf beides – die Pandemie zu bekämpfen und die Systeme nachhaltig zu modernisieren.“ Im Interview spricht die FDP-Politikerin über den Status quo der Nachhaltigkeitsbestrebungen in der EU.

Das Interview mit Nicola Beer lesen Sie hier.



13.04.2021    Thomas Eilrich
Zur Startseite