Digital Leader gesucht: So gelingt das Top-Level-Recruiting
 
 
Ausgabe #13
 
     
Guten Tag,
  
der „War for Talents“ wird intensiver denn je ausgefochten. Fachkräfte sind Mangelware – nicht mehr nur in der IT-Branche. Die Mehrheit der Führungskräfte, mit denen ich spreche, beklagt Schwierigkeiten im Recruiting. Es gilt für Arbeitgeber, kreativ zu werden, Präsenz zu zeigen und sich quasi selbst bei potenziellen Kandidaten zu bewerben – etwa mit Siegeln wie „Arbeitgeber der Zukunft“. Weitere Themen dieser Ausgabe sind die Tücken von hybrider Arbeit sowie eine überraschende Erkenntnis schwedischer Forscher zu Teilzeitarbeit.
 
Herzliche Grüße,
Jens de Buhr
Verleger
 
 
 
 
     
Top-Level-Recruiting
Gesucht: Digital Leader
     
Die Transformationsprozesse im Mittelstand verschärfen den Kampf um Führungskräfte, die in der digitalen Welt zu Hause sind. Martina van Hettinga, Expertin für Recruiting im digitalen Zeitalter, erklärt, wie Unternehmen die besten Kandidatinnen und Kandidaten von sich überzeugen.
     
Hier mehr erfahren
     
   
     
Hybrides Arbeiten
Normal, aber nicht immer beliebt
     
Hybrid Work ist coronabedingt zum weltweit vorherrschenden Arbeitsmodell geworden. Zwei neue Studien zeigen allerdings: Nicht alles an dieser neuen Arbeitswelt finden Angestellte uneingeschränkt gut.
     
Jetzt mehr erfahren
     
     
     
In Teilzeit tätig
Weniger Arbeit bringt mehr
     
Beschäftigte in Deutschland haben laut Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung 2020 rund 1,7 Milliarden Überstunden geleistet – mehr als die Hälfte davon war unbezahlt. Dass das auch anders geht, zeigt eine Untersuchung aus Schweden. Ein Forscherteam hat die Vorteile von Teilzeitarbeit für Führungskräfte und Arbeitnehmende – und auch für die Umwelt – analysiert.
     
Hier weiterlesen
     
   
 
 
 
DUP KARRIERE-COACH-Newsletter
 
 
Der Karriere-Newsletter von DUP UNTERNEHMER, Partner von Handelsblatt und WirtschaftsWoche, erscheint alle zwei Wochen. DUP-Herausgeberin ist die frühere Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries.
     
     
  Facebook LinkedIn YouTube  
     
     
Dieser Newsletter entsteht in einer Kooperation mit dem Newsportal www.dup-magazin.de. Bei inhaltlichen Fragen oder Anregungen erreichen Sie die Redaktion per E‑Mail unter redaktion@dup-magazin.de

Sollten Sie keine E-Mail mehr von uns erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.
     
     
Impressum
PREMIUS GmbH
Jens de Buhr
Schanzenstraße 70  |  20357 Hamburg
Telefon: +49-(0)40/468832-46

Registergericht Hamburg  |  Registernummer: HRB 112942
USt.-ID-Nr. DE269764437
Geschäftsführung: Jens de Buhr