Nele Tröger

Redaktion

studierte Germanistik und Kulturwissenschaft an der Universität Bremen und arbeitete neben ihrem Studium in einem gemeinnützigen Verein, der sich für die Medien- und IT-Branche im Land Bremen einsetzt. Die Themen Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Technologie sind für sie also keine böhmischen Dörfer. Ihre Schwerpunkte sind heute Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Karriere.

Was zeichnet eine optimale Candidate-Journey aus?

Recrutingprozesse sind aufwendig. Wie können Personaler also die Candidate-Journey optimieren, um im Wettbewerb um die besten Talente zu bestehen?

Das Pareto-Prinzip: Das Zeitmanagement mit der 80-20-Regel optimieren

Das Pareto-Prinzip bietet mit der 80-20-Aufteilung eine Möglichkeit, Aufgaben zu priorisieren und einen effizienten Arbeitsablauf zu ermöglichen. 20 Prozent geben, 80 Prozent erhalten.

Start-ups im Aufschwung – dank der Pandemie

In einer Krise gibt es immer Gewinner und Verlierer. Wie die Preisträgerinnen und Preisträger des Health-i Awards 2021 in der Coronapandemie Standfestigkeit bewiesen haben und Chancen nutzten.

Wie wichtig LGBTIQ+-Recruiting für den Mittelstand ist

Partner- und Freundschaften werden immer bunter und vielfältiger – und damit auch berufliche Beziehungen. Doch wie können Unternehmen konkret von LGBTIQ+-Recruiting profitieren und ihren Erfolg steigern?

Young Professionals: Der Kampf um junge Nachwuchskräfte

Wer zählt zu den sogenannten Young Professionals? Und wie lassen sie sich für das eigene Unternehmen begeistern? Die wichtigsten Infos.

Vernetzter Verkehr: Das plant die Deutsche Bahn

Was es braucht, damit die Mobilitätswende gelingt, und wie der Wandel über Kooperationen gestaltet werden kann, sagt DB-Expertin Karina Kaestner.

Health-i Award 2021: Das sind die Gewinner

Die TK und das „Handelsblatt“ haben Vordenkerinnen und Vordenker geehrt, die daran arbeiten, das Gesundheitssystem zukunftsfähig aufzustellen. Diese drei Ideen konnten die Jury überzeugen.

„Technologieoffenheit ist wichtig“

Versicherer haben einen besonders großen Hebel, um einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Wie das gelingt, sagt Zurich-CEO Carsten Schildknecht.

Brüller und Nachsichtige

Mitarbeitende müssen sich auf ganz unterschiedliche Führungsstile einstellen. Drei Charaktere und die besten Reaktionen auf sie.

„Hört man mich?“ – In 7 Schritten zum perfekten Videocall

Wir kommunizieren gefühlt ununterbrochen in Videokonferenzen. Hier kommt eine Checkliste mit sieben wichtigen Regeln.

Die 4-Tage-Woche – Zukunft oder nur Utopie?

Drei Tage Wochenende, vier Tage Arbeit und volles Gehalt – klingt fast zu schön, um wahr zu sein. In Deutschland wird das Modell immerhin schon getestet.

Mehr Geld, bitte! So gehen Sie (nicht) ins Gehaltsgespräch

Nicht immer führt eine Gehaltsverhandlung zum gewünschten Ergebnis. Mit diesen Tipps allerdings schon.

Erfolgreich im Schlaf: So geht’s im Job nach oben

Ganz viel arbeiten, und schon kommt man im Beruf schneller voran? So einfach ist es nicht. Wer erfolgreich sein möchte, muss auch andere Aspekte berücksichtigen. Einer davon: der Schlaf.

To-dos, Zwei-Minuten-Regel, Hampelmann: Erfolgsfaktor Schreibtisch

Ein aufgeräumter  Schreibtisch  gilt als  Startpunkt für den Erfolg. Wer produktiv und kreativ sein will, darf nicht ständig damit beschäftigt sein, den Überblick zu behalten. Das muss nicht gleich heißen, alle Bleistifte millimetergenau auszurichten. Aber zumindest diese Grundstrukturen sollten am Arbeitsplatz erkennbar sein.

Fünf Eigenschaften, die ein „Jackpot-Typ“ braucht

Durchstarten im Beruf, Karriereleiter hochklettern, von allen gemocht werden – klar, wer will das nicht? Fünf Eigenschaften, die es dafür braucht.

Folgen Sie uns

Facebook LinkedIn Youtube
Anzeigen