Christian Buchholz

Redaktionsleitung

hat in Leipzig Geschichte und Politik auf Lehramt sowie European Studies im dänischen Aarhus studiert und nach dem 1. Staatsexamen ein Volontariat bei der Altmark Zeitung absolviert. Arbeitete danach als Sportredakteur und kümmerte sich nach einem Zwischenstopp im Online-Marketing bei Prediger Lichtberater um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim AGA Unternehmensverband. Arbeitet heute als Redaktionsleiter bei JDB MEDIA. Seine Themenschwerpunkte sind Wirtschaft, Politik, Digitalisierung, Technologie und Nachhaltigkeit.

Deloitte-Experte: KI in Unternehmen ändert alles

Fehlende Rechenleistung oder ein viel zu komplizierter Zugang machten KI lange Zeit für den alltäglichen Gebrauch unbrauchbar. Erst mit dem Launch von ChatGPT hat sich das geändert.

Macht KI das Versichern überflüssig?

Im Einsatz von Künstlicher Intelligenz schlummern auch für Finanz- und Versicherungsdienstleister spannende Potenziale. Welche KI-Lösungen könnten die Branche verändern?

Deshalb gründen junge Menschen heute Unternehmen

Die Lust, Innovationen selbst zu entwickeln, ist nur ein Antrieb, weshalb junge Menschen Unternehmen gründen, sagt Alexandra Anderson von GoDaddy.

Mit NFTs in Handtaschen investieren

Non-Fungible Tokens haben in den vergangenen Jahren vor allem in der Kunstszene für Aufsehen gesorgt. Jetzt gibt es sie auch in der Modewelt – zum Beispiel als Handtaschen der Marke Suri Frey.

Warum die Pflegezusatzversicherung so wichtig ist

Die Babyboomer gehen in Rente. Das setzt das deutsche Sozialsystem zunehmend unter Druck. An einer Pflegezusatzversicherung kommt deshalb wohl niemand mehr vorbei.

Zoom setzt auf mehr KI und höhere Sicherheit

„Die Zukunft ist hybrid“, sagt Frederik Maris. Der neue EMEA-Chef von Zoom setzt künftig auf ein umfassendes Angebot für Unternehmen, das über reine Online-Meetings hinausgeht.

Ausgezeichnet netzwerken beim DUP UNTERNEHMER TAG

Exklusive Insights und praxiserprobte Tipps von Experten erhalten – und dabei neue Kontakte knüpfen: So lief der DUP UNTERNEHMER TAG in Frankfurt am Main.

Lufthansa: Job-Boom mit Folgen

Seit einem Jahr steigt die Nachfrage nach Flügen wieder rasant. Darauf reagiert die Lufthansa und stellt binnen kürzester Zeit Tausende neue Mitarbeitende ein. Wie das gelingt, berichtet Vorstandsmitglied Dr. Michael Niggemann.

Wasserstoff: Die Industrie als Enabler

Wasserstoff gilt als Schlüsselelement für die Energiewende. FORVIA-CEO Patrick Koller über den Status quo und das Potenzial der Technologie für die Automobilindustrie.

„Künstliche Intelligenz hilft uns“

Es gibt sie: Firmen, die in puncto Innovation, Nachhaltigkeit und Technologie durch mutige Entscheidungen erfolgreich bleiben. So wie zum Beispiel Konica Minolta.

KI: Lange Zeit Fiktion, jetzt Realität

Das Internet, wie wir es kennen, ist schon bald tot. Davon ist die Futurologin Amy Webb überzeugt. Denn anstatt dass wir dort nach Infos suchen, hilft KI schon bald dabei, dass das Internet uns sucht und durchsucht.

Gigaset sieht sich als Benchmark für Fortschritt

Telekommunikation verändert sich permanent und zwingt Hersteller wie Anbieter zum Handeln. Was plant der neue Gigaset-Chef Magnus Ekerot für das Unternehmen?

Die besten KI-Tools für Unternehmen

Künstliche Intelligenz kann helfen, den Büro- und Arbeitsalltag effizienter zu gestalten. Nützliche KI-Tools im Überblick.

KI macht’s möglich: Nachrichten auf Knopfdruck

Künstliche Intelligenz ist mit dem Hype um ChatGPT allgegenwärtig. Dabei nutzen Unternehmen KI längst, um fehlende Fachkräfte zu ersetzen und effizienter arbeiten zu können.

Schaeffler Industrial will digitale Silos enger verzahnen

Die deutsche Wirtschaft wird digitaler. Das zeigt der aktuelle Digitalisierungsbericht der KfW. Ein Unternehmen, das mit positivem Beispiel vorangeht, ist Schaeffler Industrial.

Folgen Sie uns

LinkedIn Youtube